Gemeindepräsentationen

2004



2006

Teisendorf/Bayern (8. Dezember 2006)

Präsentation des Projektes Klein- und Flurdenkmäler in Teisendorf/Bayern am 08.12.2006 unter reger Beteilung der Bevölkerung.

Die Gemeinde Teisendorf lud alle Besitzer und Betreuer der Klein- und Flurdenkmäler ein. Mehr als 250 interissierte Besucher kamen zur Präsentation der Objekte, welche von Herrn Schießl vorgestellt wurden. Reges interesse herrschte auch am Dokumentationsband. Bereits auch an diesem Abend wurden mehr als 50 Bücher verkauft.

Teisendorf

Präsentation Teisendorf 2005

Liefering (22. Juni 2006)

"Die Vorstellung der Klein- und Flurdenkmäler des Salzburger Stadtteils Liefering fand unter Beisein von Stadtrat Johann Padutsch statt. Liefering ist der erste dokumentierte Bereich der Landeshauptstadt Salzburg, die weiteren werden sukzessive bearbeitet."

Liefering

Liefering


2005

Teisendorf/Bayern (7. April 2005)

Sehen und Sichern II - Auftaktveranstaltung in Teisendorf/Bayern am 07.04.05.







2004

Laufen (28. Oktober 2004)

Präsentation der Klein- und Flurdenkmäler in Laufen am Donnerstag, 28. Oktober 2004 um 19.30 Uhr im Gasthaus Leobendorf.

v.r.n.l.: Siegart Schwedler, Bgm. Ludwig Herzog, Hans Schillinger u. Hans Roth  



Traunreut (15. Oktober 2004)

Präsentation der Klein- und Flurdenkmäler in Traunreut am Freitag, 15. Oktober 2004 im Heimathaus Traunreut.

Großer Andrang herrschte bei der Klein- und Flurdenkmälerpräsentation im Heimathaus Traunreut. Mehr als 150 Besitzer von Klein- und Flurdenkmäler sowie Interessierte folgten der Einladung in Traunreut. Virtous führte Herr Mario Puhane - Stadt-archivar von Traunreut - durch den Abend. Zu den einzelnen Epochen aus denen die Klein- und Flurdenkmäler stammten wurden passende Musikstücke aufgeführt. Die musikalischen Einlagen rundeten das interessanten Abend ab. Nach der Ausstellungseröffnung hatten die Besucher die Möglichkeit über 500 erfaßte Klein- und Flurdenkmäler zu betrachten.

Mehr als 100 ausgewählte Objekte wurden in der Datenbank von www.kleindenkmaeler.com erfasst. Besonderes interesse galt auch den entstanden Katalog sowie den Folgeprodukten wie z.B.: Postkarten, Billets, Kalender, Posterdrucke, u.a. welche zur Ansicht bei Herrn Puhane aufliegen und über diesen zu bestellen sind.





Elsbethen (28. Mai 2004)

Präsentation der Klein- und Flurdenkmäler in Elsbethen am Freitag, 28. Mai 2004. Vor 400 Besuchern wurden die Kleindenkmäler von Elsbethen im Rahmen eines Gemeindeabends als Film präsentiert. Bei einem 25minütigen virtuellen Spaziergang durch die Ortsteile konnte man alle Kleindenkmäler betrachten. Einzelne Besonderheiten wurde heraus gehoben und besprochen.


Das Projektteam von Elsbethen mit dem Team des EuRegio-Projektes,
(v. R.)  Bgm. a. D. Josef Tausch, Walter Riedler, Christine Stadler,
Amtsleiter Erwin Fuchsberger, Gabriele Pursch, Ingrid Thaler, Bürger-
meister Franz Tiefenbacher, Josef Scheibl, Richard Breschar



Präsentation im Turnsaal der Gemeinde Elsbethen



Seeham (23. Jänner 2004)

Präsentation des Projektes "Digitale Erfassung der Klein- und Flurdenkmäler" in Seeham.

Ort: Seeham (die genaue Adresse folgt noch)
Zeit: 19.30 Uhr


 



2003

Bad Reichenhall (4. Dezember 2003)

Präsentation des Projektes "Digitale Erfassung der Klein- und Flurdenkmäler" in Bad Reichenhall.

Ort: Bad Reichenhall, im Alten Feuerhaus
Zeit: 19.30 Uhr

nach oben